Erklärung (Disclaimer)

Kontakt:  
Diese Seite ist ausschließlich von mir selbst (Helmut Klatt, Dortmund) finanziert. Eine kommerzielle Nutzung liegt nicht vor und ist auch für die Zukunft nicht beabsichtigt. Alle Links wurden von mir sorgfältig ausgesucht und stellen somit eine subjektive Auswahl dar.

Dennoch ist aus rechtlichen Gründen folgende Erklärung notwendig:

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website. Dies gilt auch für die Inhalte der Yotube-Filme.
Ich erkläre außerdem, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Filme hatte bzw. habe.
Mit dieser Ausnahme: meine weitere Website de2do.de

Zur Frage des Copyrights

Für die  Verlinkung zu Spiegel-Artikeln gilt auch noch, dass man den jeweiligen kurzen Einleitungstext kopieren darf.

Alle Youtube-Videos befinden sich nicht auf dieser Website. Ihre Darstellung erfolgt auf dem Weg der Einbettung. In allen Fällen kann man mit der Maus an den unteren Bildrand fahren. Es öffnet sich eine Steuerungsleiste. Unter anderem kann man durch Anklicken des Youtube-Symbols direkt auf die entsprechende Youtube-Seite gehen und dort die Begleitinformationen erfahren. Außerdem ist dann auch die Möglichkeit gegeben das Video im Vollbild-Modus anzusehen.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH), hat im Oktober 2014 entschieden, dass das Embedden von Videos grundsätzlich okay ist. Auch der Bundesgerichtshof (BGH) sieht das in einem Urteil vom 9. Juli 2015 so. Aber es gibt die Einschränkung, dass das Video bei YouTube legal liegen muss. Die Verlinkung der Videos durch Einbetten erfolgte stets im guten Glauben, dass diese im Normalfall sich legal auf den Seiten von YouTube befinden. Sollte dies im Einzelfall mal nicht der Fall sein, bitte ich um Nachricht vom Rechteinhaber an meine oben angegebene Email-Adresse, damit ich die Einbettung dieses Videos entfernen kann.